Arno-Camenisch-CH

Arno
Camenisch

Arno Camenisch

Arno Camenisch, geboren 1978 in Tavanasa in Graubünden, schreibt auf Deutsch und Romanisch (Sursilvan). Camenisch schreibt Gedichte, Prosa und für die Bühne. Er studierte am Schweizerischen Literaturinstitut in Biel, wo er auch lebt. Mitglied des Spoken-Word-Ensembles »Bern ist überall«.

Im Mai 09 erschien sein Prosabuch »Sez Ner« (Prosa deutsch und romanisch) bei Urs Engeler Editor. Im Juli 2010 legte Camenisch seinen Zweitling »Hinter dem Bahnhof« vor (Engeler-Verlag). Im Januar 2014 erschien »Ustrinkata« (Engeler-Verlag). Auf Romanisch erschien 2005 der Roman »ernesto ed autras manzegnas« (Ed. Romania).

Berner Literaturpreis für »Hinter dem Bahnhof«, 2011; ZKB Schillerpreis 2010 für »Sez Ner"; Berner Literaturpreis für »Sez Ner«, 2010; auf der Shortlist zum Rauriser Literaturpreis mit »Sez Ner«, 2010; Förderpreis des Kantons Graubünden, 2010; Rätoromanischer Literaturpreis »Premi Term Bel« 2010; Werkbeitrag der Pro Helvetia, 2007; Werkbeitrag der GiuRu, 2006; Publikumspreis an den Rätoromanischen Literaturtagen, 2003; Plema d'aur, 2001.

Ustrinkata

Es ist der letzte Abend in der Helvezia, der Alkohol fliesst in Strömen wie der junge Rhein, und wes des Herzen voll ist, des geht der Mund über: Jetzt heisst es Austrinken! Noch einmal sitzen sie um den runden Tisch, die Tante und die Silvia, der Luis und der Otto, der Giachen und all die andern, die noch leben oder schon lange tot sind.

Arno Camenisch hört ihren tragischen und zugleich komischen Geschichten genau zu, mit seinem präzisen Sinn für den Klang und die Eigentümlichkeiten ihrer Sprache hält er diese von Tod und Vergessen, von Naturgewalten und menschlichen Abgründen, von Hochwassern und Liebeswirren, von Steinschlägen und Händeln bedrohte Welt lebendig. Auf unverkennbar eigenwillige Art beschliesst Arno Camenisch mit »Ustrinkata« nach »Sez Ner« und »Hinter dem Bahnhof« seine äusserst erfolgreiche Bündner Trilogie – es geht alles zu Ende, aber so lange einer noch erzählt, ist das letzte Glas nicht ausgetrunken.

www.arnocamenisch.ch

Arno Camenisch liest und diskutiert am Sonntag, den 27. Mai

  1. ab 19 Uhr im Atelier King
  2. ab 23 Uhr beim Literarischen Quartett in der Kammgarn

Folge uns auf Facebook
Info-Hotline: 0660 6566836

;)

:’)

:/

:o

8|

X(

:)

:X

:’(

:D

20 - 22/ 05/ 2016

anmelden